Tel.: + 49 6151-957577-0

GAIA-X Summit 18. November 2020-19. November 2020

Join Peter Altmaier, the German Federal Minister of Economic Affairs and Energy (tbc), Bruno Le Maire, the French Minister of the Economy, Finance and the Recovery (tbc), and a representative from the European Commission (tbc) when they open the next phase of GAIA‑X.

„Digital Jetzt“– Neue Förderung für die Digitalisierung des Mittelstands

Digitale Technologien und Know-how entscheiden in der heutigen Arbeits- und Wirtschaftswelt über die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Damit der Mittelstand die wirtschaftlichen Potenziale der Digitalisierung ausschöpfen kann, unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit dem Programm „Digital Jetzt – Investitionsförderung für KMU“. Das Programm bietet finanzielle Zuschüsse und soll Firmen dazu anregen, mehr in digitale Technologien sowie in die Qualifizierung ihrer Beschäftigten zu investieren.

Digitalisierung - Mehr Jobs? Weniger Jobs? Wer weiß das schon?

Je nachdem, welche Studie man zu lesen bekommt, stellen Autoren fest, dass digitale Technologien Jobs entweder vernichten oder neu schaffen. In einer viel beachteten Online-Konferenz sagte Saadia Zahidi, Geschäftsführerin des World Economic Forum (WEC), zum aktuellen WEC-Bericht „Die Zukunft der Arbeit 2020“, dass sich die Vernichtung von Arbeitsplätzen durch Automatisierung und Digitalisierung beschleunige. Wir empfehlen: Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung. Die vollständige Untersuchung finden Sie hier:

Kollaborations-Software mit Teams im Überblick

Viele Unternehmen arbeiten mittlerweile nicht mehr intern mit einem umfangreichen E-Mail-Versand, sondern sind längst auf das Thema Kollaborations-Software gestoßen und setzen solche digitalen Helferlein aktiv ein. Auf der Webseite der Schneider & Wulf EDV-Beratung GmbH & Co. KG gibt es - wie wir finden - interessante kompakte Informationen zum Interaktionstool Teams und dessen Integration sowie weitere Aspekte wie Intranet und Funktionalität, Kommunikation, Dokumentenmanagement, Benutzerfreundlichkeit und Kosten.

Gedrucktes wird lebendig - Die Innovation im Print- und Onlinebereich

Pressemitteilung, Darmstadt, 09.11.2020:

Darmstädter Verlag präsentiert mit neuem Format DIGITAL FUTUREmag das rs+c- Verfahren für den direkten Kontakt zwischen Autor und Leser. 
Das hybride Digital-Magazin bietet via QR-Code Scan ein einzigartiges interaktives Tool, welches Anbieter und Anwender persönlich zusammenbringt.

Seit Jahren sind die Werbebudgets im Printbereich rückläufig. Das schnelle und transparente Online-Marketing verzeichnet dagegen ein stetiges Wachstum. Die Messbarkeit der eingesetzten Werbebudgets und die genaue Klassifizierung der Zielgruppe waren bisher im Online-Marketing unschlagbare Vorteile. Das könnte sich nun ändern.


 IMPRESSUM   -   DATENSCHUTZERKLÄRUNG

© 2020 AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG  -  Otto-Hesse-Straße 19 -  64293 Darmstadt -  Telefon: +49 (0)6151-957577-0. All Rights Reserved. Designed By AMC

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.