Tel.: + 49 6151-957577-0

Wegen Covid-19: DIGITAL FUTUREcongress erst 2022 wieder in der Messe Frankfurt

Die ursprünglich am 04.03.2021 in Frankfurt a.M. geplante größte Kongressmesse zum Thema Digitalisierung im Mittelstand wird corona-bedingt auf 2022 verlegt - hybride “DFC Hessen Week” in Planung

Frankfurt/Darmstadt -12.10.2020: Nach der Verschiebung des DIGITAL FUTUREcongress (DFC) in der Ruhrgebietsmetropole Essen, sieht sich der Veranstalter nun auch gezwungen, das bereits seit Langem in der Rhein-Main-Gebiet etablierte Format, perspektivisch erst übernächstes Jahr wieder auszurichten.

DIGITAL FUTUREcongress (DFC) am 05.11.2020 in Essen wird verschoben

Terminverlegung der größten Kongressmesse zum Thema Digitalisierung im Mittelstand auf November 2021

Steigende bundesweite Corona-Infektionszahlen, insbesondere in Nordrhein-Westfalen, sowie einen dadurch erwartbaren erheblichen Besucherrückgang im Vergleich zum Vorjahr, haben den Veranstalter des DFC dazu bewogen, das für den 5. November in der Messe Essen anvisierte Business Event in den Herbst kommenden Jahres zu verschieben. 

Mit einer vielseitigen und flexiblen sprachbasierten IVR die Erfahrung der Anrufer verbessern

Länder rund um den Globus sind mit einer neuen Realität konfrontiert, die sich auf jeden Aspekt unseres Alltagslebens auswirkt. Unternehmen mussten schnell auf die neue Situation reagieren und sich auf eine beschleunigte Digitalisierungsreise begeben, damit sowohl ihre Mitarbeiter als auch ihre Kunden in Verbindung bleiben konnten. Da das Arbeiten aus dem Home-Office die neue Norm ist, beeilen sich Unternehmen, sich mit digitalen Werkzeugen und Plattformen für ein stabiles Geschäftsumfeld auszustatten. Die gestiegene Nachfrage nach Unified Communication Plattformen, Contact Center Lösungen und gesicherten VPN-Verbindungen für Mitarbeiter, sind offensichtlich.

Der effektive Schutz vor Cyberangriffen ist möglich

Im Interview mit Lars Kroll, Security-Stratege und Inhaber der Kroll Strategieberatung
Die Kroll Strategieberatung unterstützt Führungskräfte, Projektteams und Mitarbeiter*innen bei der sicheren Digitalisierung des Unternehmens. Im Fokus steht dabei der pragmatische und effektive Schutz vor Cyberangriffen, um die Grundlage für ein Wachstum des Unternehmens - und die Erschließung neuer Märkte zu legen. Leider wird das Thema gerade im deutschen Mittelstand zum Teil noch kräftig unterschätzt. Hier besteht jedoch die Gefahr, dass aufgebaute digitale Geschäftsmodelle durch einen mangelnden Schutz vor Cyberangriffen gefährdet sind oder sogar wieder abgeschaltet werden müssen.

Zukunftsorientierung kann man lernen - „Brain it easy – Ihr Erfolg beginnt im Kopf“

Im Interview mit Holger Abeln, Buchautor und Experte des Regensburger Business Instituts
Das Regensburger Business Institut entwickelt, praktiziert und vermittelt Wissen über professionelle Businesskommunikation. Das Institut berät Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensgrößen. Die Konzepte finden dabei Anwendung auf die Bereiche Kunde/Markt, Mitarbeiter und Organisation. Der aktuelle Schwerpunkt liegt in der Beratung hinsichtlich der Adaption von Unternehmen an die derzeitige Marktlage. So werden beispielsweise Kundenanalysen durchgeführt, mit denen sich die Auftraggeber des Instituts auf Basis der qualitativen Ergebnisse optimal an die Bedürfnisse ihrer Kunden anpassen und damit zuversichtlicher in die Zukunft blicken können.


 IMPRESSUM   -   DATENSCHUTZERKLÄRUNG

© 2020 AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG  -  Otto-Hesse-Straße 19 -  64293 Darmstadt -  Telefon: +49 (0)6151-957577-0. All Rights Reserved. Designed By AMC

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.